Osterferienprogramm 2018 – Woche 2

Nun ist auch die zweite Woche der Osterferien vergangen. Geschafft, aber mit einem glücklichen Lächeln im Gesicht schauen wir auf nicht nur vier Tage in dieser Woche sondern insgesamt acht Tage zurück. Diese Woche begannen wir mit „Ostern auf Burg Sybgenstein“. Insgesamt haben zwölf Kinder bei uns übernachtet – und bewiesen sich durch verschiedenste Disziplinen als würdiger Ritter und Gefolgsleute des königlichem Schwertes „Siegbert“. Kistenklettern, Lanzen(Pompfen-)reiten, Zielschießen und Schwert(Pompfen-)kampf waren dabei die wichtigsten Disziplinen. Der Abend klang am Lagerfeuer mit Gitarre und Gesang aus. Am nächsten Morgen verzehrten wir gemeinsam das Frühstück, bevor der nächste Workshop begann.

Direkt im Anschluss an die Übernachtung boten wir einen Bubblesoccertag an. Fußball Fußball und nochmal Fußball in den verschiedensten Varianten wechselten sich mit kleineren Ruhepausen und Gesellschaftsspielen ab. Es war ein sehr ausgelassener Tag, bei dem es zum Kaffeetrinken sogar Crepés gab. Das Highlight des Tages waren natürlich unsere Bubblesoccer, die mit großer Freude umgeschubst wurden.

Für Donnerstag wurde uns Unwetter angekündigt. Und wie erwartet mussten wir umplanen. Aus dem Klettertag wurde der Indoor-Aktion-Tag. Chaosspiele, Wettkämpfe, eine Flussüberquerung im Haus forderte alle heraus und schweiste uns als Team zusammen. Viel Spaß bot auch der Lückentext, bei dem wir gemeinsam eine Geschichte umschrieben.

Am Freitag erwarteten uns die Erfurter Indigos zu einem Football-Training. Nachdem uns Trainer Sascha abgeholt hatte, gingen wir gemeinsam zum Sportplatz. Dort trainierten und spielten wir mit und gegen die anderen Kinder des Erfurter Indigo Vereines. In der Trainingseinheit haben wir uns super verstanden. Es war viel Ausdauer und Krafttraining dabei aber auch Spiel und Spaß kamen nich zu kurz.

Wir freuen uns jetzt schon auf die nächsten Ferienspiele! Vielleicht bist ja auch du (wieder) dabei …

Markus, Robin, Jonas, Annemarie, David (1), David (2), Christopher und Sabine

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Osterferienprogramm 2018 – Woche 1

Die erste Woche in unserem Osterferienprogramm ist vorbei und es ist viel geschehen. Actiongeladene Workshops, Wettkämpfe, Energizer und und und. Jeden Tag sah ich in die Gesichter der Kinder, die or Freude nur so strahlten – und es waren viele Kinder.

Am Montag starteten wir mit viel Action unseren Turniertag. FunnyFighting, Hüpfburg, Bubblesoccer waren die großen Highlights des Tages. Doch neben all dem kamen die Pausen nicht zu kurz. Ein kleines Mittagessen für alle, kleine Spiele wie Ninja, Füße oder einfach nur Fußball sorgten für Abwechslung zwischen den großen Angeboten.

Am Dienstag war unser großer Foto-Comic Workshop. Zwei Gruppen haben jeweils ihre Köpfe zusammengesteckt und ihrer Phantasie freien Lauf gelassen. Dabei haben sie sich kreative Geschichten ausgedacht. Diese haben wir mit Fotokamera dann in ein Comic verwandelt. Nun sind diese im CVJM zu bewundern.

Am Mittwoch war der Nerf-Battle Tag. Dazu kamen sehr viele Kinder um gemeinsam Spaß zu haben und nach verschiedensten Regeln unterschiedliche Herausforderungen zu meistern. Stundenlanger Spaß war gewährleistet.

Heute, am Donnerstag, war der große Stadtrally-Tag. in zwei großen Gruppe zogen wir durch die Stadt von Station zu Station, sprangen von Schaukeln, wateten mit Gummistiefeln durch die Gera, besuchten das CJD, Sprangen über Kisten und erlebten eine sehr gute Zeit miteinander.

Vielen Dank an alle Kinder, die dabei waren und einfach nur Spaß hatten. Ebenso vielen Dank an alle Trainees und Ehrenamtler, die sich mit viel Kraft und Herzblut investiert haben – sei es in der Vorbereitung, der Nachbereitung und der Durchführung oder einfach auch nur im Hintergrund vieles sicherstellten.

Ich freue mich jetzt schon auf die nächste Woche, denn da haben wir für euch sehr viele geniale Dinge vorbereitet.

P.S.: Fotos kommen nächste Woche

WochentagDatum | UhrzeitAngebotLeiter
Montag26.03.2018
11:00 Uhr
Action-TurniertagAnnemarie
Dienstag27.03.2018
11:00 Uhr
Tag der FotografieMarkus
Mittwoch28.03.2018
11:00 Uhr
Nerf-BattleRobin und Jonas
Gründonnerstag29.03.2018
11:00 Uhr
StadtralleyAnnemarie und Robin
Dienstag03.04.2018
16:00 Uhr
"Ostern auf Burg Sypgenstein"Jonas und Robin
Mittwoch04.04.2018
11:00 Uhr
Fußball und Bubblesoccer TagDavíd
Donnerstag05.04.2018
11:00 Uhr
Klettern im und am CVJMChristopher
Freitag06.04.2018
11:00 Uhr
Football-TagRobin

Osterferienprogramm 2018

Es ist wieder soweit!

Bald ist Ostern und wir bieten wie in den vergangenen Jahren unser Osterferienprogramm an. Vom 26.3.-6.4. erwarten euch an nicht-Feiertagen wieder viel Action, Spaß und Freude. (Fast) Jeden Tag treffen wir uns um 11:00 Uhr um gemeinsam zu starten und dann miteinander zu kochen. Wer kommt bringt also bitte einen Beitrag von 2,- € für das Mittagessen mit. Und falls doch schlechtes Wetter sein sollte – für eine Regenalternative ist gesorgt. Als Highlight nach Ostern bereiten wir für euch eine mittelalterliche Übernachtung im CVJM Erfurt vor: „Ostern auf Burg Sybgenstein“ Daher wird diese Übernachtung mit Abendbrot und Frühstück insgesamt 4,- € kosten.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Am Montag starten wir um 11:00 Uhr mit einem actiongeladenen Challengetag:  Wir wollen in vielen verschiedenen Turnieren wie FunnyFighting, Bubble Football Parcour, Hüpfburg Callenges und co. die Sieger ermitteln. Doch zuvor wollen wir miteinander kochen und essen. Annemarie bereitet diesen mit action geladenen Tag  vor.

Für Dienstag bereitet Markus einen Tag der Fotografie vor. Egal ob du ein eigenes Bild von dir haben willst, dich episch verkleiden möchtest, eine Fotostory, einen gemeinsamen Comic erstellen willst oder oder oder. Wir entscheiden gemeinsam in welche Richtung der Tag ab 11:00 Uhr gehen soll.

Der Mittwoch wird ein genialer Tag. Ab 11:00 Uhr wollen wir wieder unsere Nerfs mitbringen und epische Nerf-Battle durchführen. Viele Spielvarianten, Hindernisse und vor allem Spaß erwarten euch. Bringt, wenn ihr habt, eure eigene Nerf-Gun mit, denn Jonas und Robin haben nicht unendlich viele 🙂

Der Gründonnerstag wird abenteuerlich. Mit Karte, Whatsapp, QR-CodeReader, und einem seltsam verschlüsselten Text jagen wir einem Schatz quer durch die Stadt nach. Es erwarten euch geniale Aufgaben, die es gemeinsam zu lösen gilt. Wir treffen uns wie die Tage zuvor schon um 11:00 Uhr im CVJM und beginnen mit einem gemeinsamen Mittagessen, bevor es 13:00 Uhr mit Annemarie und Robin quer durch die Stadt geht.

Nach Ostern feiern wir im CVJM Erfurt „Ostern auf Burg Sypgenstein„. Dieser Dienstag wird anders als die anderen Tage. Mit mittelalterlicher Verkleidungen erleben wir eine kleine Zeitreise zurück in die Vergangenheit. Viele Programmpunkte, Spaß, Freude und Action erwarten euch bei dieser Übernachtungsaktion im CVJM. Daher treffen wir uns erst um 16:00 Uhr und enden am nächsten Tag um 10:00 Uhr nach dem Frühstück. Besonders viel Vorfreude auf diesen Tag in einer anderen Welt mit euch haben Jonas und Robin, die ihn vorberein.

Zurück in der Gegenwart wollen wir nach dem Frühstück gleich unseren Fußball-Bubblesoccer-Workshop veranstalten. Das bedeutet, dass wir am Mittwoch ab 11:00 Uhr Fußball spielen. Doch nicht einfach nur so sondern wir bereiten verschiedene kreative Varianten vor – das Highlight des Tages wird ein Bubblesoccer-Turnier sein.

Am letzten Donnerstag in den Osterferien wollen wir Klettern. Dazu bauen wir euch viele verrückte Herausforderungen auf: Kisten klettern, die freistehende Leiter, Wandklettern, Knoten lernen, und ein paar Überaschungen. Lass dich herausfordern, lerne deine Grenzen kennen und überwinde sie! 11:00 Uhr geht es los – Annemarie freut sich auf euch!

Für den letzten Ferientag – den Freitag – wollen wir mit euch professionell Football spielen. Dazu gehen wir nach dem Mittagessen gemeinsam auf einen Sportplatz und treffen die Trainer des Erfurter Footballvereins.

Downloads: Freizeitpass und Anmeldung
WochentagDatum | UhrzeitAngebotLeiter
Montag26.03.2018
11:00 Uhr
Action-TurniertagAnnemarie
Dienstag27.03.2018
11:00 Uhr
Tag der FotografieMarkus
Mittwoch28.03.2018
11:00 Uhr
Nerf-BattleRobin und Jonas
Gründonnerstag29.03.2018
11:00 Uhr
StadtralleyAnnemarie und Robin
Dienstag03.04.2018
16:00 Uhr
"Ostern auf Burg Sypgenstein"Jonas und Robin
Mittwoch04.04.2018
11:00 Uhr
Fußball und Bubblesoccer TagDavíd
Donnerstag05.04.2018
11:00 Uhr
Klettern im und am CVJMChristopher
Freitag06.04.2018
11:00 Uhr
Football-TagRobin

KidsGames 2018 – Tag 5

Dip Dip di di Dip Dip di di Dip Dip di di Dip Yeah … so begann das letzte Lied der KidsGames Band. Als danach zum letzten mal das sehr beliebte KidsGamsTV eingeschaltet wurde, bekamen alle vom Theaterteam einen Wochenrückblick. Danach erzählte uns Coach Darius vom Team Jesus und die Kleingruppen trafen sich zum letzten mal. Am Nachmittag gab es erstmalig eine Eltern-Kind-Olympiade, welche vom Erfurter Oberbürgermeister eröffnet wurde. Am Ende bekam jedes Kind eine Goldmedaille und eine kleine Stärkung vom Grill. KidsGames 2018 ist nun vorbei, doch wir freuen uns darauf, wenn es wieder heißt: Champions regieren die Welt.

Euer KidsGames Team

Diese Diashow benötigt JavaScript.

KidsGames 2018 – Tag 4

Was hat Freundschaft und Vergebung mit NERFGUN und rennenden Kindern zu tun? RICHTIG! KIDSGAMES (= dieser vierte Tag der Woche war echt bereichernd für die Kids und uns. Im NERFGUN-Tunier haben sich alle richtig schön ausgetobt und waren danach sehr aufnahmebereit für das Theaterteam und Darius coole Andacht zum Thema Vergebung und wie daraus Freundschaften entstehen. Dann gab es zum Ansporn vor dem Spendenlauf eine echt coole Premiere bei uns: selbstgemachte und superleckere PIZZA! Kein Wunder, dass wir beim Spendenlauf dann richtig losgelegt haben und zusammen über 37 km gelaufen sind! Die Kinder in Rumänien werden sich freuen (= Auch den Rest des Tages beschenkte uns Gott mit einer Menge Spaß  beim Klettern in der NORDWAND-Halle und beim Fußball. Danke für diesen tollen Tag!

Euer KIDSGAMES-Team

Diese Diashow benötigt JavaScript.

KidsGames 2018 – Tag 3

Das Thema des Tages „Vergebung“ wurde uns von unserem tatkräftigen Theater-Team und einem kleinem Input mit verweis auf die Bibel von Marco eingängig dargestellt. Nach einer großen Runde Bubblesoccer, mit allen in der Sporthalle und hitzigen anfeuerungs- rufen auf beiden Seiten, konnten wir uns auf ein leckeres Mittag Essen freuen. Danach haben wir uns beeilt um unseren Flohmarkt, zum Geld sammeln für die Roma Kinder, aufzubauen. Während einige von uns die Leute auf der Straße mit Kaffee, Keksen und Kuchen versorgten und die Ware auf dem Flohmarkt angepriesen haben, sind die anderen in verschiedene Geschäfte gegangen und haben spenden gesammelt. Zum Schluss sind wir in die Kletterhalle bzw. in die Trainingsräume der Radrennbahn gefahren wo wir Einblicke aber auch so manch witzige Challenge hatten.

Ich freue mich auf Morgen wenn es wieder heißt „♫KidsGames – everybody jump up!♫….“ 😀

Euer KidsGames – Team

Diese Diashow benötigt JavaScript.

KidsGames 2018 – Tag 2

Im Team mit Jesus – das war das Motto, welches Darius uns heute predigte. Vieles erleben wir im Alltag mit Jesus, weil wir zu seinem Team gehören. Einen entsprechenden Teamgeist wollen wir also entwickeln – nicht nur im Sport, sondern auch im normalen Leben: zu Hause, in der Schule, mit Freunden oder unterwegs. Das konnten wir auch gleich miteinander erleben, als wir im Team Drache – Ritter – Prinzessin spielten und wir jeweils als Team gewinnen oder verlieren – und dennoch ein großes Team sind, das Spaß am Spiel hat.

Spannend waren auch wieder alle sonstigen Erlebnisse des Tages: Zweifelderball, Hockey, Bowling, Fußball und Skateboardfahren waren geniale Angebote, die dankbar von allen Kindern angenommen wurden. Doch auch zwischendurch einfach mal Bubblesoccer spielen oder einfach aus den Sitzkartons einen Turm bauen und sich darin zu verstecken sorgte für Spaß und gute Laune. Unterwegs zur Location lockte der Schnee viele aus der Reserve – es flogen sehr viele Schneebälle.

Ich freue mich jetzt schon wieder auf morgen, wenn wieder der KidsGames – Song ertönt und wir wieder anfangen zu tanzen und im Team miteinander spielen.

Euer KidsGames – Team

Diese Diashow benötigt JavaScript.

KidsGames 2018 – Tag 1

Champions verändern die Welt! – unter diesem Motto begrüßten wir die knapp 30 Kinder. Viel Spaß, Sport, gute Laune, Musik, Gemeinschaft und Freude prägten den Tag. Neben Gruppennamen wie  „Kunterbundt“, „Einhornlöwen“, „Gamer“ und „1 KG Kreativlos“ wurden auch sehr kreative Schlachtrufe gebildet. Begeistert waren alle von den vielen kleinen und witzigen Spielen in der Großgruppe. Doch auch in den kleineren Gruppen konnten wir begeistert Hockey und Jugger spielen, aber auch die Radrennbahn besuchen.

Euer KidsGames-Team

Diese Diashow benötigt JavaScript.